Stellungsnahme zum Pokalspiel gegen den VfR Aalen

Stellungsnahme zum Pokalspiel gegen den VfR Aalen

Der Wahnsinn von gestern Abend ist realisiert, aber noch nicht ganz verdaut. Unglaublich mit wie viel Einsatz und Wille unsere Mannschaft Aalen geschlagen hat. Dazu Flutlicht, Stimmung, die immer wieder aufs ganze Stadion übergriff, und am Ende eine feiernde Mannschaft, die sich für die harte Arbeit der letzten Wochen belohnt hat.

Das alles wäre noch viel schöner, wenn man nicht von Seiten der Polizei versucht hätte, dieses Spiel mit aller Macht zum Derby oder gar Risikospiel hochzustilisieren.

Viele fragen sich, warum der B-Block zur Halbzeit leer war und die Stimmung in Halbzeit zwei vom G-Block aus organisiert wurde. Diese Frage versuchen wir im Folgenden zu beantworten, wollen uns aber im Vorfeld für die große Solidarität, die Geduld und Besonnenheit sowie die Konsequenz aller Kickers-Fans bedanken.

Aber der Reihe nach…


Die Kommentare sind geschloßen.